web3null

Mittwoch, April 25, 2007

HIlfe, Web 2.0 drängt sich auf

Ich weiss nicht, ob es Euch auch aufgefallen ist, aber diese lokalisten meinen doch ernsthaft, sie müssten mit aufdringicher Plakatwerbung die ganze Stadt zukleistern. Und dann diese Radiospots, piept es bei denen eigentlich!?? Wie hoch ist eigentlich der Anteil der Kosten für derarte Werbung im Vergleich zu den Einnahmen durch Bannerwerbung und Lohn-/Hardwarekosten?
Für Infos wäre ich dankbar.

Desweiteren halte ich den angekündigten Dienst "unddu.de" für den Reinfall des Monats. Ist bei Euch die Verbindung zu dieser Webseite auch arschlahm? Das macht sofort einen super Eindruck!!!! Es gab da doch mal eine Seite mit stu...., die hing auch immer ziemlich in der Luft, äh... Kaffeepause....

schüssss!

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home