web3null

Samstag, Dezember 08, 2007

Ivonne!

Hallo Ivonne, ich bins. Das nächste Mal wink doch bitte, wenn wir uns sehen. Da geht man so mir nichts Dir nichts die Kastanienallee hoch auf der Suche nach Essen, und Du sitzt auf dem Beifahrersitz eines blauen Zafira mit Müncher Kennzeichen und guckst Dir die Passanten an. Einen Tag später, 20 Uhr auf dem Gendarmen-Weihnachtsmarkt, es regnet in Strömen und die meisten Besucher verbringen die Zeit damit, unter Zeltdächern ihren Glühwein zu trinken, da springst Du schon wieder vor meiner Nase rum. Erst kamen mir Zweifel, aber dann die Gewissheit, ja, Du bist es. Gedanken an 1414, GZSZ und JF Carpendale schwirren im Raum, aber Du igonierst gekonnt das Getuschel. Catterfield, ist das eigentlich Dein richtiger Name?

Wie auch immer, es ist Berlin, da kann das ja mal passieren.

Um diesen Blogeintrag noch etwas auszuweiten, ich wollte noch eine echt bemerkenswerte Geschäfts- bzw.. Geschenkeidee vorstellen, weil mich die dritte Dimension ja das ganze letzte Jahr über verfolgt hat. Es geht um Shops namens Looxis, die ein 3D-Scan von deinem Gesicht oder von was auch immer anfertigen und es anschlißend mit einem Laser in einen Glaswürfel brennen. Absolut nutzlos, aber eben neu und moderner als einen langweiligen Bilderrahmen samt Bild zu verschenken. Und teure Leuchtuntersetzer sind natürlich auch im Angebot. Ein Gesichtsscan besteht aus 200.000 Punkten, also leider kein schönes Anwendungsfeld für die PMD Kamera :(

Labels: , , ,