web3null

Sonntag, Januar 13, 2013

Servioo. Ein DLNA Media Server out of the box

Ich betreibe jetzt schon seit einiger Zeit ein Homenetzwerk mit Fernsehen, und es kommt ab und zu vor, dass  man Videodateien aller möglichen Formate von einem Rechner auf den Fernseher streamen möchte.

Da ich einen Sony Bravia TV besitze, habe ich das bisher immer mit dem PS3 Media Server gemacht. Das hat auch soweit dank DLNA gut funktioniert, doch es gab immer wieder kleinere Probleme mit einigen Videoformaten, die nach einem Versions-Update entweder auf Windows oder auf dem Mac nicht mehr liefen.

Daher habe ich mich gestern mal nach einer kostenlose Alternative umgesehen und bin fündig geworden. Der Servioo wird ebenfalls wird alle gängingen Plattformen angeboten und streamt bisher alles, was ich als Ordner freigeben habe. Was mich so begeistert hat, war, dass nach Installation nicht irgendwo eine Einstellung gemacht werden musste, alles funktionierte auf Anhieb. So soll es sein!

Probiert es aus :)