web3null

Mittwoch, November 08, 2006

mal wieder...

Hallo!
Auch wenn ich eigentlich überhaupt keine Zeit für so einen Quatsch (blogging) habe, reizt es mich doch, den Blödsinn, den ich sonst für mich behalten muss, in die Welt hinaus zu schreiben.

Wenn ich mich gerade mal nicht mit SLAM und PMD beschäftige, dann doch mit dem Web 2.0. Gott sei Dank wird über dieses Thema an so vielen Stellen diskutiert, dass es Sinn macht, mal wieder was neues zu erfinden, das Web 3.0!

Wie kommt es dazu? Nun ja, man nehme eine Web 1.0 und eine Web 2.0 Anwendung, addiere sie nach üblichen Rechenregeln und schon gehts los. Was dabei leider noch fehlt und auch schon an einigen Stellen bemängelt wird, sind ordentliche API's. Hier und hier wurde zum Beispiel auch schon darüber gesprochen. Naja, was soll's, ich glaube es nur eine Frage der Zeit, bis sich da etwas tut.

Schmunzeln musste ich heute morgen auch über einen Eintrag im studivz Blog. Es gibt da scheinbar Leute, die die Kopie von der Kopie angelegt haben, das ganze nennt sich pennerVZ und ist ein Verzeichnis für Penner. Alder, was soll die Scheiße!? Das einzige coole an der Seite war der Link zum Web 2.0 Logo Creator. Hier kann jeder sein Web 2.0 Logo erstellen, leider kommt es für mich nur bedingt in Frage, ich bereite mich doch auf das Web 3.0 vor und muss wohl wieder meine eigenen Grafik-Künste auspacken (oder doch vo GoWeb20 inspierieren lasse). Dennoch hier ein super Beispiel, damit dieser Eintrag nicht ohne Bild bleibt :-) .


Man beachte das "beta" und das "r".

Ciao

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home